• 0

NEUMEISTER

Das 40ha große Weingut aus Straden liegt am Fuße des Saziani-Berges und wurde 1971 von Rupert Neumeister übernommen. 23ha Weinberge befinden sich heute im Eigenbesitz der Familie, die restlichen 17ha werden von langjährigen Vertragswinzern bewirtschaftet. Es wird konsequent naturnaher Weinbau mit starker Ertragsreduzierung und rigoroser Laubarbeit praktiziert. Nach einer mehrfach selektiven Lese erfolgt bei allen Weinen eine vergleichsweise lange Maischestandzeit, um möglichst viel Inhaltstoffe zu extrahieren. Die Weine werden mit intensivem Hefekontakt ausgebaut, unter der önologischen und weinbautechnischen Aufsicht von Christoph Neumeister. Das Weingut ist Mitglied bei den steirischen Terroir- und Klassikweingütern. 3 Sterne Falstaff, 4 Sterne Wein-Plus.
  

Seite:  1 

  

Seite:  1 

Zeige 1 bis 2 (von insgesamt 2 Artikeln)