NARDELLO

Die Wurzeln der Familie Nardello liegen seit Jahrhunderten in Monteforte d’Alpone in Verona. Das Weingut verfügt über rund 14 Hektar Land, von denen die meisten einen historischen Kern darstellen. In fast allen Weinbergen liegt das durchschnittliche Alter der Rebstöcke bei 40/50 Jahren. Die Weinberge der Kellerei NARDELLO befinden sich zwischen dem Hügel Monte Zoppega in Monteforte und dem Hügel Tondo in Soave, beide innerhalb der Zone Soave Classico. In geografischer Hinsicht stellen diese beiden Hügel die äußerste südliche Grenze der klassischen Zone dar. So entstand die Idee für den Namen des ersten Soave Classico Nardellos. Die Höhe der genannten Hügel liegt zwischen 100 und 120 Metern über dem Meeresspiegel. Der größte Teil des
Bodens besteht aus Schichten von Vulkangestein. Die vulkanischen Schichten dieser Gebiete sind unterschiedlich, sie reichen von dunkleren Basalten in verschiedenen Grautönen und Rottönen bis hin zu schwarzem Felsen. Diese Bodeneigenschaften geben den Weinen von Nardello die besondere mineralische Note und Frische.
Nardello - Soave Classico MERIDIES DOC 2018
Staffelpreise:
1-11 Stk. je 11,80 EUR (15,73 EUR pro Liter)
> 11 Stk. je 11,20 EUR (14,93 EUR pro Liter)
11,80 EUR
15,73 EUR pro Liter
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
Nardello - Soave Classico TURBIAN DOC 2017
NEU
Staffelpreise:
1-11 Stk. je 16,50 EUR (22,00 EUR pro Liter)
> 11 Stk. je 15,80 EUR (21,07 EUR pro Liter)
16,50 EUR
22,00 EUR pro Liter
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
Zeige 1 bis 2 (von insgesamt 2 Artikeln)