OBERMOSER

Im schönsten Weindorf in Südtirol
 
Das Dorf St. Magdalena bei Bozen ist unbestritten das schönste Weindorf Südtirols. Die rebbestockten Hügel rund um die malerische Kirche sind klimatisch sehr begünstigt und überwiegend nach Süden ausgerichtet. Der Wein aus diesen Hängen trägt eine eigene geschützte Herkunftsbezeichnung: Südtirol St. Magdalener classico. Inmitten dieser Hügel liegt der Obermoserhof, der sich seit 1890 im Besitz der Familie Rottensteiner befindet.
 
Der Obermoserhof ist eine kleine Eigenbaukellerei, die vor allem auf die beiden typischen Weine des Gebietes, St. Magdalener und Lagrein setzt. Der St. Magdalener ist neben dem Kalterersee Auslese wohl der bekannteste Rotwein aus Südtirol. Er wird vorwiegend aus der einheimischen Sorte Vernatsch gekeltert. Durch die Beigabe von bis zu 10% Lagrein wird er kräftiger und tiefer. Der Lagrein Riserva ist der Stolz des Obermoserhofes. Die warme Lage "Grafenleiten" eignet sich besonders gut für diese Rebsorte. Heinrich Rottensteiner keltert aus den kleinbeerigen Trauben einen Wein mit Fülle und rundem, vollem Körper.

Obermoser - Südtiroler St. Magdalener Classico DOC 2018
Staffelpreise:
1-11 Stk. je 13,45 EUR (17,94 EUR pro Liter)
> 11 Stk. je 12,48 EUR (16,64 EUR pro Liter)
13,45 EUR
17,93 EUR pro Liter
inkl. 16% MwSt. zzgl. Versand
Obermoser - Südtiroler Lagrein Riserva Grafenleiten DOC 2016
Staffelpreise:
1-5 Stk. je 27,20 EUR (36,26 EUR pro Liter)
> 5 Stk. je 25,25 EUR (33,66 EUR pro Liter)
27,20 EUR
36,27 EUR pro Liter
inkl. 16% MwSt. zzgl. Versand
1 bis 2 (von insgesamt 2)